Charaktererschaffung – ein konkretes Beispiel

Hier findest du zwei konkrete Beispiele von Charaktererschaffungen, um den Prozess zu verdeutlichen.

Schritt 1: Konzept

Niko: Niko möchte einen Rashar spielen, der wirklich gut kämpfen kann. Er überlegt eine Weile und stellt sich einen wilden Stammeskrieger vor.

Kilian: Kilian mag Magie und möchte einen menschlichen Charakter spielen. Seine Wahl fällt auf einen Magos aus dem Großreich Sfaira.

Schritt 2: Rasse

Niko: Entsprechend Schritt 1 wählt Niko den Rashar. Er erhält einen Bonus von +2 auf Nahkampf und Körperkraft. Zudem notiert er sich, dass er das Talent Natürliche Waffen verfügt und im waffenlosen Kampf +2 Schaden verursacht. [Aktuelle Fertigkeiten: Nahkampf 10, Körperkraft 10, Aktuelle Talente: Natürliche Waffen].

Kilian: Kilian legt wirklich viel Wert auf seine Magie. Als Mensch darf er sich eine Fertigkeit auswählen, auf die er +3 erhält, und er entscheidet sich für Zaubern. Das Spezialisierungs-Talent, das er bekommt, möchte er für den Moment noch aufheben. [Aktuelle Fertigkeiten: Zaubern 11, Aktuelle Talente: Undefinierte Spezialisierung].

Schritt 3: Hintergrund

Niko: Niko stellt sich seinen Rashar als Wilden vor, der in einem Stamm aufgewachsen ist. Der Hintergrund Stamm bringt +2 auf die Fertigkeiten Überleben und Wahrnehmung. [Aktuelle Fertigkeiten: Nahkampf 10, Körperkraft 10, Überleben 10, Wahrnehmung 10, Aktuelle Talente: Natürliche Waffen].

Kilian: Kilians Magos ist ein echter Städter. Dieser Hintergrund bringt +2 auf die Fertigkeiten Interaktion und Kontakte. [Aktuelle Fertigkeiten: Interaktion 10, Kontakte 10, Zaubern 11, Aktuelle Talente: Undefinierte Spezialisierung].

Schritt 4: Klasse

Niko: Niko prüft seine Optionen und entscheidet sich für den Stammeskrieger. Diese Klasse bringt +2 auf die Fertigkeiten Athletik, Fernkampf, Nahkampf und Überleben, sowie das Talent Zäher Kämpfer, das dem Rashar einen Punkt natürlicher Rüstung bringt. [Aktuelle Fertigkeiten: Athletik 10, Fernkampf 10, Nahkampf 12, Körperkraft 10, Überleben 12, Wahrnehmung 10, Aktuelle Talente: Natürliche Waffen, Zäher Kämpfer].

Kilian: Kilian hat sich bereits für den Magos entschieden. Dieser bringt +2 auf die Fertigkeiten Integrität, Wissen, Wohlstand und Zaubern, sowie das Talent Zauberschule. Kilian notiert sich, dass er noch eine Zauberschule auswählen muss und er noch unbedingt das Talent Magiebegabung erlernen muss! [Aktuelle Fertigkeiten: Integrität 10, Interaktion 10, Kontakte 10, Wissen 10, Wohlstand 10, Zaubern 13, Aktuelle Talente: Undefinierte Spezialisierung, Undefinierte Zauberschule].

Schritt 5: Fertigkeiten

Niko: Niko hat nun 15 Punkte für seine Fertigkeiten. Er darf in keine Fertigkeit mehr als 4 davon legen. Er legt noch 1 Punkt in Athletik, die vollen 4 Punkte in Ausdauer (der Charakter soll was einstecken können), 2 Punkte in Heilen, 2 in Heimlichkeit, 2 in Körperkraft, und 4 in Nahkampf. Er ist noch nicht zufrieden und beschließt, einige Werte später noch anzuheben. [Aktuelle Fertigkeiten: Athletik 11, Ausdauer 12, Fernkampf 10, Heimlichkeit 10, Nahkampf 16, Körperkraft 12, Überleben 12, Wahrnehmung 10, Aktuelle Talente: Natürliche Waffen, Zäher Kämpfer].

Kilian: Kilian verteilt seine 15 Punkte wie folgt: 2 in Ausdauer, 2 in Integrität, 2 in Interaktion, 2 in Nahkampf, 2 in Wahrnehmung, 2 in Wohlstand und 3 in Zaubern. [Aktuelle Fertigkeiten: Ausdauer 10, Integrität 12, Interaktion 12, Kontakte 10, Wissen 10, Wohlstand 12, Zaubern 16, Aktuelle Talente: Undefinierte Spezialisierung, Undefinierte Zauberschule].

Schritt 6: Talente

Niko: Niko darf sich drei Talente auswählen. Er überlegt, was er möchte. Er will, dass sein Charakter mehr Lebenspunkte bekommt, und entscheidet sich für Hohe Lebenskraft (+3 Lebenspunkte). Außerdem will er seinem Gegner so richtig zusetzen. Er wählt schneller Angreifer, um seinen Gegner besser mehrfach attackieren zu können. Um seinen Charakter noch zäher zu machen, wählt er zuletzt Schnelle Wundheilung. [Aktuelle Fertigkeiten: Athletik 11, Ausdauer 12, Fernkampf 10, Heimlichkeit 10, Nahkampf 16, Körperkraft 12, Überleben 12, Wahrnehmung 10, Aktuelle Talente: Hohe Lebenskraft, Natürliche Waffen, Schneller Angreifer, Schnelle Wundheilung, Zäher Kämpfer].

Kilian:Kilians erstes Talent ist Magiebegabung, weil er ohne überhaupt nicht zaubern kann. Er möchte beim Zaubern länger durchhalten und wählt Starke Macht (+3 Machtpunkte). Weil er sich seinen Magos als bedrohlichen Typen vorstellt, wählt er zudem Schrecklich, um einen Freiwürfel auf Interaktion zu bekommen, wenn er jemanden einschüchtert. [Aktuelle Fertigkeiten: Ausdauer 10, Integrität 12, Interaktion 12, Kontakte 10, Wissen 10, Wohlstand 12, Zaubern 16, Aktuelle Talente: Magiebegabung, Schrecklich, Starke Macht, Undefinierte Spezialisierung, Undefinierte Zauberschule].

Schritt 7: Abschlusspunkte und Werte berechnen

Niko: Niko ist nicht mit den Werten zufrieden und möchte daher alle 10 freien Punkte in die Fertigkeiten investieren. Er steckt 2 Punkte in Athletik, 2 in Ausdauer, 4 in Körperkraft, und die übrigen 2 in Überleben. Er sieht zwar immer noch einige Schwächen, doch wird er die im Spiel beheben müssen. Er berechnet gleich die übrigen Spielwerte des CHarakters. [Aktuelle Fertigkeiten: Athletik 13, Ausdauer 14, Fernkampf 10, Heimlichkeit 10, Nahkampf 16, Körperkraft 16, Überleben 14, Wahrnehmung 10, Aktuelle Talente: Hohe Lebenskraft, Natürliche Waffen, Schneller Angreifer, Schnelle Wundheilung, Zäher Kämpfer, Übrige Werte: Bewegung 1/6/13, Schutzwert 1, Lebenspunkte 17, Willenskraft 8].

Kilian: Kilian möchte ebenfalls alle 10 Bonuspunkte in Fertigkeiten investieren. Wichtig ist ihm WIssen, und er investiert satte 4 Punkte. Um seinen Charakter sozial kompetenter zu machen, gehen 2 weitere Punkte in Interaktion und 3 in Kontakte. Der letzte Punkte geht in Zaubern. Kilian muss noch seine Spezialisierung definieren. Er entscheidet sich für Kontakte (Magische Kreise). Er ist ein Magos, also notiert er sich, dass er drei Elemente beherrscht, die sich in seinem Seelenstein niederschlagen werden. Als Zauberschule wählt er den Magister, und notiert sich die bevorzugten Komponenten Beherrschen, Heilen, Schwächen und Stärken. Er notiert sich außerdem, dass er einen Freiwürfel erhält, wenn er einen Zauber als Ritual wirkt. Als freie bevorzugte Komponente entscheidet er sich für Schaden, um im Kampf mithalten zu können. [Aktuelle Fertigkeiten: Ausdauer 10, Integrität 12, Interaktion 14, Kontakte 13, Wissen 14, Wohlstand 12, Zaubern 17, Aktuelle Talente: Magiebegabung, Schrecklich, Starke Macht, Spezialiserung Kontakte (Arkane Kreise), Zauberschule: Magister, Übrige Werte: Bewegung 1/4/8, Schutzwert 0, Lebenspunkte 10, Willenskraft 12, Macht 20].

Schritt 8: Ausrüstung

Niko: Niko hat keine Punkte in Wohlstand gelegt, also liegt die Fertigkeit bei 8. Damit wird er keine großen Sprünge machen. Er möchte auf jeden Fall eine ordentliche Nahkampfwaffe. Für 8 würde er nur ein Handbeil bekommen, das reicht ihm aber nicht. Er entscheidet sich für einen Speer, der 10 Wohlstand kostet. Da dies 2 über seinem Wert liegt, kann er sich jetzt nur noch Gegenstände mit einem Wert von 6 kaufen. Unzufrieden muss er feststellen, dass leider keine Rüstung mehr für seinen Charakter möglich ist.

Kilian: Kilians Magos hat Wohlstand 12, wird aber nicht so viel Ausrüstung brauchen. Er wählt eine leichte Rüstung aus (seine schwere Robe), die er sich problemlos leisten kann. Als Waffe gibt er ihm ein Schwert mit, auch wenn er es nicht besonders gut führen kann. Arkanomechanische Waffen sind ihm zu teuer, und er stellt sich seinen Charakter auch mehr als Traditionalist vor.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s